Unterkünfte

Sie möchten sich erholen, wir möchten dass Sie sich erholen können.

In Alleinlage finden Sie hier die Ruhe, die man sich kaum noch vorstellen kann. Doch auch Geräusche, die man lange nicht mehr wahrgenommen hat und eine Stille und Dunkelheit in der Nacht, die einem das Wichtige im Leben wieder bewußt werden läßt.

Unser Zuhause bietet 10 Personen bei Einzelbuchung Platz, weil wir Wert darauf legen, dass sich keiner gestört fühlt. Für Gruppen nach Absprache natürlich auch mehr.

Sie können zwischen zwei Unterbringungsmöglichkeiten wählen:

Während Ihres Aufenthalts bei uns können Sie in unserem kleinem gemütlichen Wellnessbereich entspannen, erholen und träumen.

Unser Konzept für Sie

Problemloser Urlaub mit Vierbeinern möglich gemacht

Durch unsere Hunde, haben wir feststellen müssen, dass ein gemeinsamer Urlaub mit einem großen Erholungswert für alle Familienmitglieder schwer zu gestalten ist. Das hat uns dazu gebracht uns zu überlegen wie wir uns einen schönen Urlaub vorstellen könnten.

  • wir möchten gerne Kind(er) und Hund(e) in den Urlaub mitnehmen
  • unsere Hunde sollten dort auch genügend Auslauf und Freilauf haben, wenn möglich Garten
  • und trotzdem möchten wir unsere Hunde auch mal am Urlaubsort zurücklassen, um Sehenswürdigkeiten oder Ausflüge verschiedener Art machen zu können, wo unser Vierbeiner nicht unbedingt mit kann
  • eine fachliche liebevolle Betreuung vor Ort wichtig, denn unser Hunde soll sich ja auch richtig wohl fühlen.

Aus diesem Grund sind unserer Unterbringungen so angelegt, dass jede Unterbringung einen großzügigen Auslauf mit direktem Zugang oder indirekt verfügbar haben. Während der Abwesenheit der Besitzer kann ihr Hund in seiner nun gewohnten Umgebung kurzzeitig versorgt werden, so dass sich Tagesausflüge stressfrei gestalten lassen. Natürlich ist das Gästehaus / die Ferienwohnung auf Hundehaltung ausgelegt und das vierbeinige Familienmitglied kann mit in das Gästehaus / die Ferienwohnung genommen werden.

Dazu bieten wir besondere Arrangements an

Ein besonderes Highlight ist die Ausbildung im Zughundesport und im Speziellen die Angebote rund um das Thema Dogscootertraining.

Sie haben mit Ihrem Hund / Hunden im Umgang ein Problem? Die Gruppe / das Rudel zeigt untereinander Unstimmigkeiten mit häufigen Übergriffen? Hier bieten wir eine Beurteilung Ihres Rudels an und versuchen mit Ihnen gemeinsam eine langfristige Lösung zu erarbeiten, die in den meisten Fällen natürlich zuhause über längere Zeit langsam umgesetzt werden muß.

Für den Hundefreund ohne Hund bieten wir ein Wochenende rund um den Hund an, wo man unsere Hunde erleben und mit ihnen Leben kann.

Natürlich kann man bei uns einfach nur Urlaub machen und die Ausflugsziele in der Umgebung genießen.

Ich möchte darauf hinweisen, das ich die Sachkundeprüfung Tierschutzgesetz §11 Abs.1 Nr. 8 Buchstabe f bestanden habe, und die Erlaubnis des zuständigen Veterinäramtes vorliegt.

Auszug aus dem Tierschutzgesetz:

8. gewerbsmäßig, außer in den Fällen der Nummer 1,

a) Wirbeltiere, außer landwirtschaftliche Nutztiere und Gehegewild, züchten oder halten,

b) mit Wirbeltieren handeln,

f) für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten

will, bedarf der Erlaubnis der zuständigen Behörrde.

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Einstellung. Sie können weitere Informationen über die Konsequenzen Ihrer Auswahl hier finden: Hilfe.

Treffen Sie zum Fortfahren eine Auswahl

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Cookie Auswahl treffen. Darunter finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und Ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies inklusive Tracking & Analyse Cookies.
  • First-Party-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme der aus technischer Sicht notwendigen.

Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück